Sal-Weide-Projekt

Im Zuge einer Partnerschaft mit der Loki-Schmidt-Stiftung hat die Klasse 2a am 09.02.024 eine Sal-Weide auf dem Schulhof gepflanzt. 

Vor dem Pflanzen erhielten die Schüler*innen in Form eines pädagogischen Rahmenprogramms  Informationen zur Sal-Weide. 

 

Anschließend halfen die Schüler*innen der 2a tatkräftig mit. Sie pflanzten den Baum, sangen ein Lied und gaben dem Baum zusätzlich gute Wünsche mit auf den Weg. 

 

 

Unter https://loki-schmidt-stiftung.de/projekte/sal-weide  können Sie weitere Informationen zu diesem und anderen Projekten der Loki-Schmidt Stiftung erhalten.  

Laternenfest 2023

Am Mittwoch, den 15.11.2023 trafen sich die Klassen 1a und 1b abends mit ihren Lehrerinnen Frau Tuitjer und Frau Hartogh und ihren Bezugserzieherinnen Caro und Andrea zum Laternenfest. Die Kinder brachten ihre Eltern und Geschwister und weitere Verwandte mit, sodass sich viele Menschen um das Klettergerüst auf dem Schulhof versammelten. Die Schülerinnen und Schüler sangen ihre geübten Laternenlieder und präsentierten die zuvor im Kunstunterricht gestalteten Laternen. Anschließend liefen alle gemeinsam in Begleitung der Polizei durch die anliegenden Straßen. Als die große Gruppe zur Schule zurückkehrte war im Neubau schon ein von den Eltern spendiertes, leckeres und abwechslungsreiches Buffet vorbereitet worden. Was für ein toller Ausklang des Abends! Vielen Dank an alle helfenden Hände!

                                 

Pestalozzi-Stiftung Hamburg

Das sind wir:

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg hat eine langjährige und gute Zusammenarbeit mit Hamburger Schulen. 

Wir bieten Ihnen und Ihrem Kind:

  • die Betreuung von Vorschul- und Schulkindern im Alter von 5 – 14 Jahren
  • ein Bildungs- und Betreuungsangebot, das sich an dem Hamburger Landesrahmenvertrag orientiert, in angenehmer Atmosphäre auf dem Schulgelände
  • erfahrene und qualifizierte Fachkräfte, die Ihr Kind entsprechend seines Alters und seiner Entwicklung individuell fördern, begleiten und betreuen
  • ein gemeinsames Mittagessen, das den Übergang von Schule zur Freizeit darstellt
  • Ruhe zur Erholung vom Schulalltag
  • Lernzeiten für die Erledigung von Hausaufgaben
  • Kurse, die kreative Fähigkeiten fördern
  • ein Ferienprogramm in den Schulferien

 

 

Apfelfest 2023

Im September feierten die zweiten Klassen der Schule Neuland das traditionelle Apfelfest. 

Dabei wurden zunächst Äpfel auf dem Schulhof gesammelt. 

Die anschließend gemeinsam zu Apfelsaft, Apfelkuchen, Apfelmus und Apfelchips verarbeitet wurden. 

Abschließend fand die Verkostung statt, wobei alle sehr zufrieden über den Geschmack von ihren gezauberten Speisen waren. Nur der Apfelsaft hätte, laut der Kinder, etwas Zucker vertragen können:) 

Ehemaligentreffen

Am Mittwoch, den 4.10.2023 haben Frau Weise und Frau Hartogh ihre ehemaligen Klassen (Abschlussjahrgang 2022) zu einem Treffen eingeladen. Es war ein tolles Wiedersehen, bei dem viel gelacht, gespielt und geredet wurde. Alle haben sich über das Wiedersehen sehr gefreut und nach einem „Bingo“-Spiel wurde der neue Schulhof erkundet. Zudem gab es ein leckeres Buffet. Die Kinder, die nun auf vielen unterschiedlichen Schulen sind haben von ihren neuen Schulerfahrungen berichtet und sich auch an die Zeit in der Grundschule erinnert. Frau Weise und Frau Hartogh waren sehr glücklich über den gelungenen Nachmittag!

Schulferien 2023/2024

Herbstferien  02.10. + 16.10. – 27.10.2023
Weihnachtsferien 22.12. – 05.01.2024 
Winterferien  02.02.2024 
Märzferien   18.03. – 28.03.2024
Christi Himmelfahrt + Pfingsten  10.05. + 21.05. – 24.05.2024
Sommerferien  18.07. – 28.08.2028

BiSS-Leseförderung

BiSS Leseförderung

Seit Beginn des Schuljahres 2022/23 ist unsere Schule Teil der BiSS Leseförderung. Die Abkürzung BiSS steht für die Bund-Länder-Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ und fördert die Leseflüssigkeit der Schülerinnen und Schüler. Durch regelmäßige, unterrichtsintegrierte Trainingseinheiten wird die Lesekompetenz sowie die Lesemotivation der Kinder aufgebaut und weiterentwickelt. Verschiedene Lautleseverfahren werden hierbei in den jeweiligen Jahrgangsstufen erprobt und durchgeführt.

Wir als Schule Neuland haben uns für folgende Lesemethoden entschieden:

  • Jahrgang 1: Vorlesen der Lehrkräfte oder Chorisches Lesen
  • Jahrgang 2: Tandemlesen
  • Jahrgang 3: Würfellesen
  • Jahrgang 4: Hörbuchlesen

15 Minuten an mindestens drei Schultagen in der Woche wird nun an der Schule Neuland gelesen, um nicht nur die Leseflüssigkeit, sondern auch das sinnentnehmende Lesen zu fördern. Eine gute Lesekompetenz ist die Grundlage für eine erfolgreiche Mitarbeit in allen anderen Fächern und stellt deswegen einen essentiellen Schwerpunkt dar. Die systematische Leseförderung des BiSS Projekts verspricht eine wachsende Lesemotivation der Kinder sowie eine gesteigerte Lesekompetenz an der gesamten Schule Neuland. 

Jana Nissen

BiSS Koordinatorin   

Termine Schuljahr 2023 / 2024

                     Termine* für das Schuljahr 2023/2024 

Einschulung der neuen  Erstklässler 26.08.2023
Elternabend 1a und 1b 28.08.2023
Elternabend 2a  04.09.2023
Elternabend 2b   
Elternabend 3a   
Elternabend 3b  
Elternabend 4a und 4b 05.09.2023
Schulfotograf 01.09.2023
Elternratssitzung jeden ersten Mittwoch im Monat
Brückentag 02.10.2023
Elternvollversammlung  04.10.2023 um 19 Uhr
Lernentwicklungsgespräche (LEG) 20.11. – 23.11.2023 nachmittags
Unterrichtsfrei aufgrund der Lernentwicklungsgespräche 22.11.2023
BNE Tag  24.11.2023
Pädagogische Jahreskonferenz 1 (unterrichtsfrei)  29.11.2023
Tag der offenen Tür  30.11.2023 ab 16 Uhr 
Halbjahreszeugnisse Kl.4 01.02.2024
Halbjahrespause  02.02.2024
Fasching 09.02.2024
Energietag 13.02.2024
Schmökerwoche 19.02 – 23-02.2024
LEG ohne Eltern  ab 15.04.2024
Pädagogische Jahreskonferenz 2 (unterrichtsfrei) 17.04.2024
Außenmühlenlauf für Kl.3/4 18.04.2024
Projektwoche 24.04.- 28.04.2024
Bundesjugendspiele 08.05.2024
Schnuppertag Klasse 1 28.06.2024
Zeugnisausgabe  16.07.2024
Verabschiedung der 4. Klassen 17.07.2024

* Änderung der Termine vorbehalten.